wer hier schReibt

Hallo, ich bin Alexandra.

In meinem Blog findest du Inspirationen

zu den Themen Bewusstseinsentwicklung,

Spiritualität und Achtsamkeit. 

Erfahre hier mehr über mich. So schön, dass du zu mir gefunden hast!

instagram

facebook

newsLetter

box.png
Verbunden bleiben

Vielen Dank!

dein achtsamk eits- journal

Lass uns verbunden bleiben! Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte dein kostenloses Achtsamkeitsjournal!

Strahle Dein Licht

Aktualisiert: Feb 19



"Entzünde das Licht der Liebe in deinem Herzen und strahle zum Einen und zu Allem Liebe aus.“


Swami Sivananda



Die wundersame Stille, die uns das Außen in diesen Tagen rund um die Wintersonnenwende schenkt, lädt uns dazu ein, den physischen Rückzug ganz konkret für unsere spirituelle Praxis zu nutzen. Denn die nun deutlich spürbare Schwingungserhöhung unterstützt uns wunderbar heilend bei der Klärung, Erkenntnis und Neuausrichtung unseres Bewusstseins.


Suche Dir einen vertrauten Ort, an dem Du einige Zeit ungestört verweilen kannst, und lass den Alltag mit all seinen Ablenkungen hinter Dir. Nimm ganz bewusst Deinen Körper wahr, wie er auf der Unterlage zur Ruhe kommt, und sinke mit Deiner Aufmerksamkeit in Deine Innere Welt.


Lass Dir dafür alle Zeit, die Du benötigst, und vertraue darauf, geführt zu sein. Tritt ein in Deinen Herzraum und verbinde Dich mit deiner Essenz, der Energie, die Dich bewegt und Dich mit allem vereint, was war, was ist und was sein wird.


Spüre die bedingungslose Liebe, die aus Deinem Herzen strömt und durch dich in die Welt getragen werden möchte!


Schon durch diesen bewussten Schritt aus der Identifikation mit der Illusion des „Ichs“ hin zu Deinem wahren Sein, befreist Du Dich augenblicklich aus der Spirale von Ursache und Wirkung. Denn als neutraler Beobachter nimmst Du nun wahr, was dein Körper spürt, dein Verstand gerade denkt und welche Emotionen sich zeigen.


Und Du erkennst, was Du in Wahrheit bist - ein hohes geistiges Wesen, das sich lediglich dieser Wahrnehmungsinstrumente bedient, um sich in dieser materiellen Welt erfahren und ausdrücken zu können. Nicht mehr und nicht weniger.


Und augenblicklich kehrt auch in Dir eine wundersame Stille ein!


Vollkommene Freiheit auf allen Ebenen Deines ewigen Seins!


Denn nur in uns, in den tiefsten Tiefen unseres eigenen Bewusstseins, werden wir Frieden und Freiheit erleben können. Nur durch einen vollumfänglichen Bewusstseinswandel hin zu der stärksten Kraft im Universum, der Liebe, werden wir uns als großartig machtvolle Energiewesen erfahren und ausdrücken können.


Und dann darf Magie geschehen! Alleine dadurch, daß wir uns vertrauensvoll der Liebe öffnen und unser göttliches Licht in die Welt strahlen!


Ich freue mich auf all das, was wir im kommenden Jahr aus unseren Herzen heraus kreieren werden!


In Verbundenheit,


Alexandra


www.alexandravonpeter.com



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Quelle der Freude

Erkenntnis